Abwasserreinigung

In Bereich Abwasserreinigung planen, bauen und liefern wir Komplettlösungen einschließlich der erforderlichen Dokumentation (Deutsch, Englisch).

Phosphat Elemination (Simultan-Fällung)

Die Systeme werden in der Klärtechnik nach der biologischen Behandlung zur weiteren Senkung des Phosphatwertes eingesetzt. Diese Anlagen bestehen aus einem Lagertank (PE) mit Schutzwanne und einer chemischen Fällungsmittel-Dosierstation. Die Dosierung erfolgt mengenproportional, gesteuert von der Mengenmessung im Zulauf der Kläranlage.

Neutralisationen

Chemisch nicht neutrale Prozess- und Abwässer werden für die Einleitung in nachgeschaltete Aufbereitungssysteme konditioniert und neutralisiert. Der PH-Wert wird mittels der Dosierung von Säuren und Laugen mittels gesteuerten Dosierregeln korrigiert.

Flotation

Flotationsanlagen diesen der Abscheidung von Schwebstoffen und Feststoffen, ein spezielles "air dissolved tube" (ADT) erzeugt dabei eine Flüssigkeit-Luft-Dispersion. Die Verunreinigungsstoffe werden zum Aufschwimmen gebracht und dadurch abgeschieden.

Biologische Kläranlagen

Mit unseren biologisch arbeitenden Kläranlagen werden organische Stoffe im Abwasser abgebaut.
Die Anlagen bestehen aus:
•  Rohwasserlagerung, Puffertanks mit pneumatischer Mischvorrichtung zur Konditionierung und Homogenisierung des
    Abwassers
•  Vorklärung mit Kontaktschlammrückführung
•  Bioreaktor mit getauchten Fest-bett und pneumatischer Zirkulation
•  Biomasseseparation, spezielle Klärsysteme zur Trennung von Biomasse und Klarwasser

Trennmembrane

Wir bieten Membrantrennsysteme, Mikro- und Ultrafiltration mit der erforderlichen Vor- und Nachbehandlung (Peripherie).

 

Downloads

  • Unsere Leistungen mehr
  • Partnerschaft Meyer Technik Unternehmensgruppe mehr

Ihre Ansprechpartner

Gissou Sahebi

Geschäftsführende Gesellschafterin der Tethys ENOTEC GmbH

Zur Straßenmeisterei 1
D-27777 Ganderkesee

Telefon: +49 4222 94 34 640
Telefax: +49 4222 94 32 30

gissou.sahebi at tethys-enotec.de

Hermann Kranz

Forschung und Entwicklung Department Tethys ENOTEC GmbH

Zur Straßenmeisterei 1
D-27777 Ganderkesee

Telefon: +49 4222 94 34 642
Telefax: +49 4222 94 32 30

hermann.kranz at tethys-enotec.de