Aktuelles

5 Jahre Mensch Meyer

Neue Ausgabe der Mensch Meyer online

Der Wandel bestimmt unser Leben. Fortschritt bedeutet stets auch Veränderung. Dies spiegelt sich natürlich auch in der
Meyer Technik Unternehmensgruppe wider. Davon können Sie sich in der aktuellen „Mensch Meyer“ überzeugen. Dabei steht diesmal unser Mitarbeiter- und Kundenmagazin selbst im Zeichen der Veränderung. Nach 15 Ausgaben im bestehenden Format wollen wir 2020 mit einem neuen Layout starten. Das neue "Outfit" ist derzeit in der Entwicklung und wir sind gespannt auf die Wahl unserer Mitarbeiter, die am Entscheidungsprozess aktiv beteiligt werden sollen.

Spannend ist für uns auch die Unternehmensentwicklung. Die Grundlage dafür ist unser Nachwuchs, den wir in dieser Ausgabe ausführlich zu Wort kommen lassen. Auch die Möglichkeiten der Digitalisierung treiben uns an. So stellen wir beispielsweise bei den Brandmeldeanlagen, die wir einbauen und betreuen, auf Systeme mit Fernwartung um. Das erleichtert den Service und spart bares Geld.

Auch neue Kooperationen und Projekte treiben unsere Unternehmensentwicklung voran. Das belegen nicht zuletzt unsere Zusammenarbeit und der Einstieg in die Extruderautomation für unseren Kunden Actega in Bremen oder auch die Betreuung eines großen Autobauers im Bereich des baulichen Brandschutzes. Neben einer fachlich guten Ausführung überzeugen unsere Mitarbeiter vor allem auch durch einen lösungsorientierten Blick, eine hohe Verlässlichkeit sowie Flexibilität. Das sind Stärken, die in dieser ausgeprägten Form nur ein mittelständischer Anbieter realisieren kann. Diese Stärken sind unsere Konstante, denen wir bei allem Wandel treu bleiben. Deshalb investieren wir viel in die Entwicklung unserer Mitarbeiter. Denn sie sind die Grundlage für zufriedene Kunden, verlässlich hohe Qualität und innovative Lösungen.

Hierüber und über viele weitere spannende Themen erfahren Sie mehr in der neuen Ausgabe der MENSCH MEYER

Die Mensch Meyer Redaktion wünscht Ihnen viel Freude beim Lesen.

Zurück

© Meyer Technik Unternehmensgruppe